Der Plätzchenteig aus der Profi-Küche

 Unsere Geschenkidee für Yoga und Pilates - inklusive passender Verpackung!

Unsere Geschenkidee für Yoga und Pilates - inklusive passender Verpackung!

Von unserer Yoga-Geschenkidee made by Shanti Nation haben wir bereits berichtet. Jetzt wollen wir auch ein paar Worte darüber verlieren, wie ihr mit den Ausstechförmchen "Shanti Bakery" leckere Plätzchen kreieren könnt. Anstatt uns selbst mit der Suche nach dem besten Rezept zu beschäftigen, haben wir es uns gaaaaaanz einfach gemacht. Und gleich den Profi gefragt...

Aus der Geheimküche von Shanti's Goddies

Unsere Freundin Shanti von "Shanti's Goodies" (@shantis_goodies auf Instagram und hier auf Pinterest) verzaubert regelmäßig ihre zahlreichen Follower mit kreativen und ansprechenden Kreationen. Shanti war es übrigens, die die Plätzchen gezaubert hat, die ihr im Titelbild bewundern dürft!

Ausnahmsweise hat sie mit uns eines ihrer Rezepte aus der Profi-Backstube geteilt. Nur verzieren müsst ihr noch selbst. :-)

Diese Zutaten braucht Ihr

Für ca. 30 Yoga-Cookies benötigt Ihr:

  • 250g Mehl
  • 1 Eigelb (M)
  • 1 Prise Salz
  • 150g kalte Butter
  • 100g Zucker
  • 1 Pck. Bourbon Vanillezucker
  • Ausstecher "Shanti Bakery"

Und so klappt es

Mehl auf die Arbeitsfläche häufen, in die Mitte eine Mulde drücken. Eigelb und Salz hineingeben. Butter in Flöckchen, Zucker und den Vanillezucker dazugeben und zügig zu einem glatten Mürbeteig verkneten. In Folie wickeln und ca. 2 Std. in den Kühlschrank legen.

Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen, Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 3mm dick ausrollen und die Plätzchen ausstechen. Die Plätzchen im Ofen (Mitte) in 8-10 Minuten goldgelb backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Dann können sie nach Belieben verziert werden...

Alternativen zu Plätzchen

Auch wenn das die naheliegende Variante ist - mit den Ausstechförmchen könnt ihr nicht nur Plätzchen machen. Sie eignen sich auch für die kreative Darstellung von Toast, Gemüse, Obst und Käse. Vielleicht fallen Euch noch weitere Ideen ein?

Und was zauberst Du?

Egal ob ihr auf der Suche nach einer Geschenkidee mit Yogabezug für Eure Liebsten seid, oder ob ihr euch selbst beschenken wollt. Mit Shanti Bakery können kreative Plätzchen und mehr gezaubert werden. Dank Shanti von Shanti's Goodies habt ihr jetzt auch das Rezept für den Teig mit Gelinggarantie.

Welche Ideen hast Du mit Shanti Bakery in Deiner Küche umgesetzt? Teile die Ergebnisse unter dem Hashtag #shantibakery mit Gleichgesinnten. Wir sind gespannt!